Übungen

Übungen · 30. November 2020
"Alle Jahre wieder, kommt das Christkind....", heißt eines unserer bekanntesten Weihnachtslieder. Damit das auch so bleibt und nicht die Feuerwehr statt dem Christkind kommen muss, möchten wir auf die, speziell in der Weihnachtszeit, lauernden Gefahren und "Brandstifter", in den eigenen vier Wänden hinweisen und aufklären. …Wussten Sie, dass ein Christbaum oder ein Adventkranz in einigen wenigen Sekunden in Vollbrand stehen kann? Weit herabgebrannte Kerzen, trockene Tannenzweige,...
Übungen · 18. Oktober 2020
Die Sparkasse Frankenburg unter der Leitung von Frau Födinger überreichte den Scheck über € 750 den Kameraden der Feuerwehr Riegl. Hier gilt ein großer Dank an das Unternehmen, die unserer Feuerwehr immer mit finanzieller Unterstützung zur Seite steht. Durch diese Unterstützung konnten wieder 3 neue Einsatzhelme beschafft werden, die unsere Kameraden im Einsatz bestens schützen.
Übungen · 13. August 2020
Der Alamierungstext für die Monatsübung August war ein Garagenbrand bei der Familie Forstinger in Klanigen. Für den Atemschutztrupp der FF Riegl hieße es in erster Linie eine vermisste Person zu suchen und bergen. Bei der Lageerkundung wurde durch den Einsatzleiter AW Hinterleitner Anton von den Besitzern erfragt, dass sich auch ein 50l Benzintank sowie eine Gasflasche in der Garage befindet. Als Erstlöschmittel wurde von den Atemschutzträgern sowie vom Einsatzleiter die Cafs-Anlage...
Übungen · 11. Oktober 2019
Brand Landwirtschaftliches Objekt Zachleiten 12 Raitenberg, war der Alamierungstext für die diesjährige Herbstübung. Das KDO der FF Riegl musste umgehend zum Brandobjekt, um die Atemschutzleitstelle einzurichten. Diese ist für die Sicherheit und Überwachung aller AS-Trupps im und am Brandobjekt zuständig. Die Aufgabe vom KLF-A bestand darin, einen Atemschutztrupp zu stellen und einen Teil der Relaisleitung herzustellen. Wir gratulieren der ausführenden Feuerwehr Raitenberg zur gelungenen...
Übungen · 28. August 2019
Durch beißenden Chlorgeruch, wurden Anrainer des Freibades aufmerksam und verständigten den Notruf 122-war die Übungsannahme bei der Gemeinschaftsübung von vier Feuerwehren aus dem Bezirk Vöcklabruck. Als Übungsveranstalter dürfen wir vorerst für die Teilnahme an dem Szenario bei unserer Pflichtbereichsfeuerwehr Frankenburg, dem Roten Kreuz Frankenburg und unseren zuständigen Stützpunktfeuerwehren Puchheim und Vöcklamarkt bedanken. Die Einsatzleitung wurde sofort nach dem Eintreffen...
Übungen · 28. Juni 2019
Am Freitag 28. Juni 2019 hat die erste Gruppe unserer Feuerwehr das Branddienstabzeichen in Bronze mit nur 5 Fehlerpunkten positiv abgelegt. Auf der Verbindungsstraße zwischen Fa. Framag und Fa. Petman wurde die Prüfung abgehalten und bei 31 Grad war das sehr schweißtreibend. Prüfungsabschnitt 1 war: Es musste der genaue Platz von Gerätschaften im geschlossenen Fahrzeug gezeigt werden. Prüfungsabschnitt 2 war: Brandannahme Heckenbrand mit Gefahr der Ausbreitung Der Löschangriff musste...
Übungen · 13. Juni 2019
Am 13.06.2019 findet beim Feuerwehrhaus Riegl wieder die Feuerlöscher Überprüfung mit Brandschutzübung statt. Um auch mit den geprüften Geräten umgehen zu können dürfen von der Feuerwehr zur Verfügung gestellte Geräte Vorort probiert und ein Brand gelöscht werden. Die Kosten für die Überprüfung von Feuerlöschern beträgt €6. Es werden natürlich auch neue Löschgeräte zum Kauf angeboten.
Übungen · 19. Mai 2019
Bei traumhaften Wetter und mit toller musikalischer Umrahmung lief am Sonntag den 19.05.2019 die Maibaumverlosung der FF Riegl über die Bühne. Neben der tollen Sachpreise die zu gewinnen waren wurde auch der Maibaum verlost. Das „GOLDEN Ticket“ also den Maibaum gewann heuer Alois Hemetsberger. Durch dieses Brauchtum bringen wir die Bevölkerung am Riegl sowie die Mitglieder der Feuerwehr zusammen, und pflegt die gute Zusammenarbeit.
Übungen · 09. Mai 2019
Zur Gemeinschaftsübung nach Erlat, lud uns die Feuerwehr Frankenburg am10.05.2019. Als Übungsobjekt wurde die Tischlerei Preiner von den Kameraden der FFF ausgewählt, durch die extrem enge Bebauung in dem Siedlungsgebiet, stellt die Fahrzeuglogistik einer der größten Herausforderung dar. Zur Unterstützung bei den Löscharbeiten, wurden die Kameraden der FF Frankenmarkt mit der Teleskopmastbühne der Übung beigezogen, um auch wieder ein Augenmerk auf die verzwickte Lage zu legen. Für die...
Übungen · 03. Mai 2019
Am Donnerstag den 2.5. fand wieder eine Minijugendübung statt. Unsere Betreuer für die Minijugend, HFM Polt Julia und HBI Zoister Jürgen, boten den Kids wieder ein abwechslungsreiches Programm. Als Belohnung gab es, wie immer bei Schönwetter, ein Eis. Wir bedanken uns bei unseren Minijugend Betreuern und deren Helfer für die wichtige Arbeit mit den zukünftigen Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen.

Mehr anzeigen