AKTUELLES RUND UM DIE FF RIEGL

Riegler Maskenball

Nach 2 Jahren Zwangspause veranstalten wir f├╝r euch noch ein letztes Mal den legend├Ąren Riegler Mask ­čÄş


Lasst uns gemeinsam noch einmal richtig feiern ­čÄë


Main Facts:

­čôů Samstag, 11. Februar 2023

­čĽó Einlass ab 20:30 Uhr

­čĆá Mehrzweckhalle Frankenburg┬á

ÔŤö Kein Einlass unter 16 Jahren - Ausweispflicht

­čÄş Motto: Last Chance to Party - wir freuen uns auf eure Kreativit├Ąt ­čśë

­čÄž DJ Mkay

­čÜľ Kostenloser Zu-und Heimbringer


­čÄč´ŞĆ Tickets sind nur im Online Shop verf├╝gbar!┬á


­čÉŽEarly bird bis 2.1.2023: ÔéČ 5,00

­čÄźVVK ab 3.1.2023: ÔéČ 8,00


... Weitere Infos folgen....

0 Kommentare

Weihnachtsmarkt 2022

Weihnachtsmarkt 2022

­čÄä­čÜĺ Weihnachtsmarkt 2022 ­čÄä­čÜĺ

Auch wir sind heuer wieder am Weihnachtsmarkt in Frankenburg am Marktplatz vertreten ­čĹĘÔÇŹ­čÜĺ­čĹęÔÇŹ­čÜĺ


Samstag, 3.12.2022 ab 14 Uhr

Samstag, 10.10.2022 ab 14 Uhr

Samstag, 17.12.2022 ab 14 Uhr 


Wir freuen uns auf euren Besuch, auf gem├╝tliche Stunden und gute Unterhaltungen in der Adventszeit bei einem guten H├Ąferl hei├čem Gl├╝hwein oder Gl├╝hmost vorm w├Ąrmenden Feuerfass Ôśâ´ŞĆ


0 Kommentare

Monats├╝bung Mai 2021 - Brand KfZ

Monats├╝bung Juli 2021 - Brandeinsatz mit Personenrettung

­čÜĺ Monats├╝bung Juli ­čÜĺ


Gestern wurde im Zuge unserer Monats├╝bung der Bauernhof von Fam. Hinterleitner in Seibrigen besichtigt, um die bei einem Brand vor Ort befindlichen Gefahrenstellen, wie z.B. offene Heubodenluken, Dieseltank, E-Stapler usw zu erkunden und die im Einsatzfall richtigen Vorgehensweisen und m├Âglichen Angriffswege zu eruieren.┬á


W├Ąhrend der Besichtigung hie├č es dann per Funk von unserer Florianstation pl├Âtzlich "Brandeinsatz mit Personenrettung am Mitterriegl"


Somit wurde ab sofort ein Einsatz simuliert bei dem schwerer Atemschutz, L├Âschleitung aufbauen, L├Âschangriff und Personenrettung be├╝bt werden konnte.


Vielen Dank an Fam. Hinterleitner, Fam. Hagler f├╝r die zur Verf├╝gung gestellten Objekte und an Wilma, die vor Ort zu betreuende 'aufgebrachte' Dame die Ihren Mann im brennenden Stadel vermutete, welcher darauf hin von unseren Atemschutztr├Ągern geborgen werden konnte.┬á

Am Sonntag, dem 19. September 2021 um 10 Uhr konnten wir unter Einhaltung der 3-G-Regel endlich unsere JHV von 2019 und 2020 in unserem Stamm-, und Lieblingswirtshaus, Wirt am Riegl, abhalten.


Insgesamt konnte unser Kommandant HBI J├╝rgen Zoister 51 Kameradinnen und Kameraden, darunter unsere Ehreng├Ąste, B├╝rgermeister Heinz Leprich, Altb├╝rgermeister Johann Baumann, sowie Brandrat Alois Doninger, recht herzlich begr├╝├čen.


Nach der Begr├╝├čung ging es im Programm weiter mit einer Trauerminute f├╝r unsere verstorbenen Kameraden und der spannenden Berichterstattung der verschiedenen Funktion├Ąre.┬á


Anschlie├čender Punkt waren die Bef├Ârderungen und Ehrungen. Insgesamt gab es im Jahr 2019 und 2020:

14 Bef├Ârderungen,┬á

14 Ehrungen Jugend, f├╝r Leistungsabzeichen und Wissenstest

9 Ehrungen Aktiv mit der Feuerwehrverdienstmedaille für 25 bis 70 Jahre treue Mitgliedschaft. 


Die Tatsache, dass in zwei Jahren so viele Bef├Ârderungen und Ehrungen vergeben werden k├Ânnen, macht uns sehr stolz und spricht f├╝r eine ausgezeichnete Kameradschaft.


Bevor es dann zum traditionellen 'Rehbeuschel essen' war, haben unsere Ehrenmitglieder Heinz Leprich und Alois Doninger noch einige sehr positive und motivierende Worte an uns gerichtet. Daf├╝r m├Âchten wir uns ebenso recht herzlich bei euch bedanken.┬á


Nachdem wir uns gest├Ąrkt haben und der offizielle Teil der JHV zu Ende war, haben wir noch einige gem├╝tliche und vor allem lustige Stunden bei Daniela und ihrer Mannschaft verbracht. Vielen Dank an die gesamte Wirts-Crew f├╝r die, wie immer, perfekfe Bedienung und Verk├Âstigung.┬á


Zusammengefasst war es eine rundum sehr gelungene Jahreshauptversammlung in der man sehr gut sehen konnte, dass wir trotz der schwierigen letzten 2 Jahre immer das bestm├Âglichste aus der jeweiligen Situation gemacht haben und gemeinsam (sofern es erlaubt war) den so wichtigen ├ťbungsbetrieb, die Ausbildungen, die Pflege der Kameradschaft und vieles mehr, nie in den Hintergrund geraten lie├čen und wir getreu dem Motto 'Besondere Situationen fordern Besondere Ma├čnahmen' unser Hobby und vor allem unsere gro├če Leidenschaft, trotz der geforderten Covid Ma├čnahmen, aus├╝ben und vor allem ausleben konnten.┬á

Am Sonntag, dem 19. September 2021 um 10 Uhr konnten wir unter Einhaltung der 3-G-Regel endlich unsere JHV von 2019 und 2020 in unserem Stamm-, und Lieblingswirtshaus, Wirt am Riegl, abhalten.


Insgesamt konnte unser Kommandant HBI J├╝rgen Zoister 51 Kameradinnen und Kameraden, darunter unsere Ehreng├Ąste, B├╝rgermeister Heinz Leprich, Altb├╝rgermeister Johann Baumann, sowie Brandrat Alois Doninger, recht herzlich begr├╝├čen.


Nach der Begr├╝├čung ging es im Programm weiter mit einer Trauerminute f├╝r unsere verstorbenen Kameraden und der spannenden Berichterstattung der verschiedenen Funktion├Ąre.┬á


Anschlie├čender Punkt waren die Bef├Ârderungen und Ehrungen. Insgesamt gab es im Jahr 2019 und 2020:

14 Bef├Ârderungen,┬á

14 Ehrungen Jugend, f├╝r Leistungsabzeichen und Wissenstest

9 Ehrungen Aktiv mit der Feuerwehrverdienstmedaille für 25 bis 70 Jahre treue Mitgliedschaft. 


Die Tatsache, dass in zwei Jahren so viele Bef├Ârderungen und Ehrungen vergeben werden k├Ânnen, macht uns sehr stolz und spricht f├╝r eine ausgezeichnete Kameradschaft.


Bevor es dann zum traditionellen 'Rehbeuschel essen' war, haben unsere Ehrenmitglieder Heinz Leprich und Alois Doninger noch einige sehr positive und motivierende Worte an uns gerichtet. Daf├╝r m├Âchten wir uns ebenso recht herzlich bei euch bedanken.┬á


Nachdem wir uns gest├Ąrkt haben und der offizielle Teil der JHV zu Ende war, haben wir noch einige gem├╝tliche und vor allem lustige Stunden bei Daniela und ihrer Mannschaft verbracht. Vielen Dank an die gesamte Wirts-Crew f├╝r die, wie immer, perfekfe Bedienung und Verk├Âstigung.┬á


Zusammengefasst war es eine rundum sehr gelungene Jahreshauptversammlung in der man sehr gut sehen konnte, dass wir trotz der schwierigen letzten 2 Jahre immer das bestm├Âglichste aus der jeweiligen Situation gemacht haben und gemeinsam (sofern es erlaubt war) den so wichtigen ├ťbungsbetrieb, die Ausbildungen, die Pflege der Kameradschaft und vieles mehr, nie in den Hintergrund geraten lie├čen und wir getreu dem Motto 'Besondere Situationen fordern Besondere Ma├čnahmen' unser Hobby und vor allem unsere gro├če Leidenschaft, trotz der geforderten Covid Ma├čnahmen, aus├╝ben und vor allem ausleben konnten.┬á

Feuerwehr Fr├╝hschoppen 2022
Feuerwehr Fr├╝hschoppen 2022

Riegler Maskenball

Nach 2 Jahren Zwangspause veranstalten wir f├╝r euch noch ein letztes Mal den legend├Ąren Riegler Mask ­čÄş


Lasst uns gemeinsam noch einmal richtig feiern ­čÄë


Main Facts:

­čôů Samstag, 11. Februar 2023

­čĽó Einlass ab 20:30 Uhr

­čĆá Mehrzweckhalle Frankenburg┬á

ÔŤö Kein Einlass unter 16 Jahren - Ausweispflicht

­čÄş Motto: Last Chance to Party - wir freuen uns auf eure Kreativit├Ąt ­čśë

­čÄž DJ Mkay

­čÜľ Kostenloser Zu-und Heimbringer


­čÄč´ŞĆ Tickets sind nur im Online Shop verf├╝gbar!┬á


­čÉŽEarly bird bis 2.1.2023: ÔéČ 5,00

­čÄźVVK ab 3.1.2023: ÔéČ 8,00


... Weitere Infos folgen....

0 Kommentare

Kontakt

FREIWILLIGE FEUERWEHR RIEGL

Mitterriegl 18b

4873 Frankenburg am Hausruck

 

      NOTRUF: 122

Tel.: 0676/610 25 96

13134@vb.ooelfv.at

Aktuelle Unwetterwarnungen f├╝r ├ľsterreich
Das aktuelle Wetter in Mitterriegl
Alles zum Wetter in ├ľsterreich


Riegler Maskenball

Nach 2 Jahren Zwangspause veranstalten wir f├╝r euch noch ein letztes Mal den legend├Ąren Riegler Mask ­čÄş


Lasst uns gemeinsam noch einmal richtig feiern ­čÄë


Main Facts:

­čôů Samstag, 11. Februar 2023

­čĽó Einlass ab 20:30 Uhr

­čĆá Mehrzweckhalle Frankenburg┬á

ÔŤö Kein Einlass unter 16 Jahren - Ausweispflicht

­čÄş Motto: Last Chance to Party - wir freuen uns auf eure Kreativit├Ąt ­čśë

­čÄž DJ Mkay

­čÜľ Kostenloser Zu-und Heimbringer


­čÄč´ŞĆ Tickets sind nur im Online Shop verf├╝gbar!┬á


­čÉŽEarly bird bis 2.1.2023: ÔéČ 5,00

­čÄźVVK ab 3.1.2023: ÔéČ 8,00


... Weitere Infos folgen....

0 Kommentare